Logging über System.out in der Wettbewerbsphase

ChristianR
Beiträge: 17
Registriert: So 6. Nov 2011, 13:33

Logging über System.out in der Wettbewerbsphase

Beitragvon ChristianR » So 6. Nov 2011, 13:47

Einen schönen Sonntag Nachmittag,

ich frage mich, wie man an eventuelle Log-Dateien eines Spieldurchlaufs gelangt, wenn die .jar-Datei nicht auf dem eigenen Rechner ausgeführt, sondern auf den virtuellen Maschinen der Universität Kiel.

Derzeit handhabe ich mein Logging darüber, dass sämtliche Logausgaben über System.out.print() geschrieben werden.
Mithilfe eines zusätzlichen Startparameters kann ich die Logausgaben in Dateien umlenken.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, an diese Logausgaben zu gelangen, wenn die KI "Freundschaftsspiele" oder gewertete Spiele spielt?

Grüße,
Christian Reinbold

SvenK
Beiträge: 114
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 08:40

Re: Logging über System.out in der Wettbewerbsphase

Beitragvon SvenK » Mo 7. Nov 2011, 08:17

Du kannst im Wettkampfsystem unter Computerspieler die Logs ueber den Link "Logs" neben dem jeweiligen Computerspieler herunterladen (dieser Link erscheint nur, wenn der Computerspieler bereits gespielt hat).

ChristianR
Beiträge: 17
Registriert: So 6. Nov 2011, 13:33

Re: Logging über System.out in der Wettbewerbsphase

Beitragvon ChristianR » Mo 7. Nov 2011, 19:02

Danke für die Antwort!

Also sehe ich das richtig, dass ich einfach ohne Umlenkung mithilfe des System.out()-Streams loggen kann und ich mir die "Konsolenausgabe" runterladen kann?

Es wäre sonst nur fatal, wenn ich selber versuche im Code System.out() in eine Datei umzulenken, was die VM eventuell nicht zulässt.

ZeroByte
Beiträge: 25
Registriert: Mi 14. Sep 2011, 21:08

Re: Logging über System.out in der Wettbewerbsphase

Beitragvon ZeroByte » Mo 7. Nov 2011, 21:28

Soweit sieht du das schon richtig.
Ich denke die VM lässt das sogar ohne Weiteres zu, ich habs aber nicht ausprobiert ( >log als Parameter). Du hast aber eben keine Möglichkeit mehr, die in irgendeiner Form herunterzuladen.

MfG