Wie bereite ich den Java SimpleClient für die Abgabe vor?

Frequently Asked Questions
Administrator
Administrator
Beiträge: 18
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 17:01

Wie bereite ich den Java SimpleClient für die Abgabe vor?

Beitragvon Administrator » Mi 16. Mär 2011, 16:59

Hierzu habt ihr mehrere Möglichkeiten:

1. Möglichkeit - JAR erstellen

Eclipse
a) Ihr erstellt aus eurem SimpleClient eine JAR-Datei. In Eclipse funktioniert das mit "File" -> "Export". Wählt dann unter "Java" -> "Runnable JAR file" aus.
b) Im nächsten Fenster wählt ihr eure "Run Configuration" aus (dazu müsst ihr den SimpleClient mindestens einmal mit Eclipse gestartet haben). Darunter wählt ihr mit "Browse" die Zieldatei (z.B. [...]/my_player.jar) aus.
Bei "Library handling" wählt ihr am besten die erste Option. So wird eine einzige JAR Datei erzeugt, in der alles nötige drin ist. Mit einem Klick auf Finish wird die JAR-Datei erzeugt. Eventuell erhaltet ihr einen Hinweis "This operation repacks referenced libraries", den ihr mit OK bestätigt.
c) Nun müsst ihr die eben erstellten Dateien (im beschriebenen Fall ist das nur die JAR Datei) in ein ZIP-Archiv packen. Dieses könnt ihr dann in das Wettkampfsystem hochladen.

NetBeans
Nach einem Rechtsklick auf "schaefchen_player" in der Projektansicht kann man "Properties" auswählen. Auf der linkes Seite unter "Categories" die Kategorie "Run" auswählen und dann rechts unter "Main Class" "sc.player2011.Starter" eintragen.

Nach einem Rechtsklick auf "schaefchen_player" in der Projektansicht kann man "Clean and Build" auswählen. Danach gibt es den Ordner "Pfad/zur/Project/Loacation/schaefchen_player/dist". In diesem befindet sich eine datei namens "schaefchen_player.jar" und eine Kopie des "lib"-Ordners. Beides zusammen muss jetzt mit einem beliebigen Archivierungsprogramm in eine zip-Datei zusammengepackt werden. Dieses Archiv kann dann hochegeladen werden.


2. Möglichkeit - Das ANT Script
Ihr könnt das dem SimpleClient beiliegende Ant Buildscript benutzen. Dieses kompiliert den SimpleClient und erzeugt automatisch eine JAR Datei sowie ein ZIP-Archiv, dass ihr direkt im Websystem hochladen könnt.

Direkt ausführen
Wenn ihr Ant installiert habt, könnt ihr über die Kommandozeile in das Verzeichnis eures SimpleClients wechseln und mit dem Aufruf "Ant" den Build ausführen. Ihr solltet am Ende die Meldung "BUILD SUCCESSFUL" erhalten. In eurem Simple Client Ordner findet ihr dann im Unterordner "build" die JAR Datei im Ordner "jar" sowie die fertig gepackte ZIP Datei im Ordner "zipped" zum Hochladen in das Wettkampfsystem.

Eclipse
Benutzt ihr Eclipse, könnt ihr folgendermaßen vorgehen:
a) Wählt im Menü "Run" -> "External Tools" -> "External Tools Configuration".
b) Links in dem neuen Fenster erstellt ihr mit einem Rechtsklick auf "Ant Build" -> "New" eine neue Konfiguration. Wählt diese Konfiguration aus.
c) Auf der rechten Seite müsst ihr nun das Buildfile auswählen. Benutzt dazu entweder "Browse Workspace" oder "Browse File System". Das Buildfile heißt "build.xml" und liegt direkt in dem SimpleClient Ordner, den ihr auf der Software Challenge Homepage heruntergeladen habt. Speichert die Einstellungen mit "Apply" und schließt das Fenster.
d) Um den Buildprozess zu starten, wählt im Menü "Run" -> "External Tools" eure gerade erstellte Konfiguration. Der Build wird dann durchgeführt (dauert i.d.R. wenige Sekunden).

Am Ende solltet ihr in der Konsole die Meldung "BUILD SUCCESSFUL" erhalten.
In eurem Simple Client Ordner findet ihr dann im Unterordner "build" die JAR Datei im Ordner "jar" sowie die fertig gepackte ZIP Datei im Ordner "zipped" zum Hochladen in das Wettkampfsystem.

NetBeans
Einmaligdie Datei "Pfad/zur/Project/Loacation/schaefchen_player/build.xml" mit einem beliebigen Texteditor (nicht Word!) öffnen und ganz am Ende direkt vor der letzten Zeile "</project>" folgendes hinzufügen:

Code: Alles auswählen

<target name="-post-jar">
  <zip destfile="dist/schaefchen_player.zip" basedir="dist" />
</target>


Von nun an wird eine abgabfertige Datei "Pfad/zur/Project/Loacation/schaefchen_player/dist/schaefchen_player.zip" bei "Clean and Build" erstellt.